Sicherheit Lasershow

Laserstrahlung ist  nicht ungefährlich, deshalb hat für uns das Thema  

Sicherheit absolute Priorität.

Bitte beachtenSie folgende Punkte die Sie bei der Planungen 

für ein solches Event beachten sollten :


  • die Mindesthöhe der Laserprojektoren bei 

‍     Strahlung in Richtung Publikum beträgt 2,70m,

‍     Ihre Lokalität sollte im Indoorbereich also über

‍     eine Raumhöhe von 3,00m und höher verfügen


  • der Abstand zwischen Projektoren und Publikum

‍     ist von der Leistung der verwendeten Laser abhängig, sollte 

‍     jedoch bei den von uns verwendeten 

‍     Leistungsklassen mindestens 8m betragen


  • im Outdoorbereich setzen wir zur Erhöhung des  Effektes größere Mengen

‍     Nebel ein, dieser kann sich bei ruhigen Wetterlagen längere Zeit halten. Prüfen        

‍     Sie bitte, ob dies evtl. zu Problemen mit  Nachbarn kommen kann


  • Ebenfalls kommen im Outdoorbereich höhere Laserleistungen zum Einsatz, die einen größeren 

‍    Publikumsabstand bedingen

‍     Abhängig von den Auflagen der örtlichen Behörden  kann eine 

‍     TÜV-Abnahme erforderlich werden, 

‍     welche mit zusätzlichen Kosten verbunden ist. Diese müssten 

‍     durch Sie zusätzlich getragen werden.

BGV B2

BGI 5007 Lasereinrichtungen fuer 

Show- oder Projektionszwecke

BGI 832 Betrieb von 

Lasereinrichtungen

     AGB    |    Datenschutz   |    Impressum   |   Reparatur    |    Referenzen     |     Linkliste

© 2019 Blue-Tec

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung  für Details.

OK